Guerrieri, Bianchello del Metauro, DOC, 2021

Close

Guerrieri, Bianchello del Metauro, DOC, 2021

7,00

Enthält 19% MwSt.
(9,33 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Bianchello del Metauro DOC von Guerrieri ist ein sanfter, frischer und leicht zu trinkender Wein mit einer charakteristischen kristallinen strohgelben Farbe, einem zarten, harmonischen und frischen Geschmack und sehr feinen Noten, die ihn sanft und gesellig machen. Mit seinen delikaten betörenden Duften nach Pfirsich, weißer Birne und weißen Blüten ist er ein perfekter Begleiter für den Sommerabend auf der Terrasse.

Enthält Sulfite

Artikelnummer: 391121016 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , Product ID: 4015

Beschreibung

Der Bianchello del Metauro von Guerrieri präsentiert sich in einer kristallinen, blassgelben Farbe im Glas. Sein Bouquet von Pfirsich, Birne und weißen Blüten betört die Nase. Am Gaumen ist er angenehm, frisch, trocken und harmonisch, mit einem angenehm mineralischen Abgang und einem mäßigen Alkoholgehalt, ein frischer Wein, der die Geselligkeit fördert.

Merkmale

Der Bianchello del Metauro DOC, auch Biancame oder Greco genannt, hat einen ungewissen Ursprung, der wahrscheinlich auf eine antike griechische Rebe zurückgeht. Der Bianchello del Metauro DOC ist ein Wein, dessen Geschichte bis ins Römische Reich zurückreicht, wie der Historiker Tacitus während der Punischen Kriege mit den Karthagern berichtet. Er ist auch dem Trebbiano Toscano sehr ähnlich, so dass man die beiden Sorten leicht verwechseln kann. Der Bianchello del Metauro DOC ist ein Wein, der in der Provinz Pesaro und Urbino entlang des Flusses Metauro und seinen Hügeln erzeugt wird. Vor allem die weiter im Landesinneren gelegenen Gebiete und Gemeinden der Provinz eignen sich hervorragend für den Anbau der Bianchello-Rebe (Biancame). Der Bianchello del Metauro DOC zeichnet sich durch seine hervorragende Wuchsleistung und seine im Allgemeinen hohe Produktivität aus. Es handelt sich um eine spät reifende Rebsorte, deren Reifung und damit die Ernte Anfang Oktober erfolgt und mehrere Tage dauert.  In der Kellerei werden die Trauben soft gepresst, um den Most zu gewinnen. In der Regel werden in dieser Phase zunächst die Trauben entrappt, d. h. entstielt, und dann gepresst. Auf diese Weise kommt der Most nicht mit den Stängeln in Berührung. Das Ergebnis ist ein Wein mit mehr Finesse und Geschmeidigkeit.

 

Details

Rebsorten: 100% Bianchello

Alkoholgehalt: 12,5%
Temperatur Empfehlung: 8 – 10°

Serviervorschlag: Ideal zu Fisch und weißem Fleisch. Optimal als Aperitif.

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Azienda Agraria Guerrieri Weinen für Deutschland und Beneluxstaaten, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das gesamte Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist Azienda Agraria Guerrieri Via San Filippo, 23 61030 Piagge (PU)

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …