Ca’ del Bosco Annamaria Clementi Riserva 2014

Close

Ca’ del Bosco Annamaria Clementi Riserva 2014

119,00

Enthält 19% MwSt.
(158,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Ca’ del Bosco Annamaria Clementi Franciacorta Riserva Dosage Zero verkörpert die Vollkommenheit des Franciacorta, d.h. frei von allen Limits und Beschränkungen, wie das grenzenlose Engagement, mit dem Ca’ del Bosco diesen Franciacorta herstellt. Er ist der Mutter von Maurizio Zanella, dem Gründer von Ca’ del Bosco gewidmet und wird aus den besten Trauben der verschiedenen Crus und nur aus den besten Jahrgängen hergestellt. Die prestigeträchtige Cuvée Annamaria Clementi verführt und bezaubert auf der ganzen Linie. Im Glas präsentiert er sich in einem leuchtenden Strohgelb mit etwas Gold und mit feiner, anhaltender Perlage. Das bouquet zeigt kräftig-stoffige Aromen, ihm Gaumen ist er ausgeglichen und harmonisch, sein Finale ist reich und komplex. Ein Franciacorta der Superlative.

Enthält Sulfite

Beschreibung

Er wurde erstmals 1979 hergestellt, dem Jahr des ersten Jahrgangs von Ca’ del Bosco und Franciacorta Millesimato genannt. Dieser aussergewöhnlicher Franciacorta wird hauptsächlich aus Chardonnay-Trauben gewonnen, denen Pinot Bianco und Pinot Nero zugesetzt werden. Im Jahr 1989 wurde er in Cuvée Annamaria Clementi Riserva umbenannt, zu Ehren der Gründerin und Mutter von Maurizio Zanella. Mit dem Jahrgang 2008 wurde der Name in Annamaria Clementi konsolidiert und in Dosage Zéro umbenannt, um seine Reinheit und Integrität zu unterstreichen.

Merkmale

 

Der Annamaria Clementi Franciacorta Riserva stammt aus extrem sorgfältig ausgesuchten Trauben aus 14 Chardonnay-Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von 37 Jahren aus den Gemeinden Erbusco, Adro, Corte Franca, Iseo und Passirano, 6 Pinot Nero-Rebstöcke mit einem Durchschnittsalter von 31 Jahren, die in den Gemeinden Erbusco, Iseo und Passirano liegen und 2 Pinot Bianco-Rebstöcke mit einem Durchschnittsalter von 29 Jahren aus der Gemeinde Passirano.

Er ist die Folge des Strebens nach Exzellenz, sowohl im Weinberg als auch im Keller. Nach der Methode Ca’ del Bosco werden die in kleinen Kisten handverlesenen Trauben sofort kodifiziert und in Kühlräumen gekühlt. Jede Traube wird von erfahrenen Augen und Händen ausgewählt, um dann vom exklusiven “Trauben-Spa” zu profitieren. Dabei handelt es sich um ein spezielles System zum Waschen und Durchspülen der Trauben, bei dem drei Wannen zum Einweichen und ein System zum vollständigen Trocknen verwendet werden. Die Grundweine werden ausschließlich aus Most aus der ersten Pressung gewonnen. Die alkoholische Gärung findet in kleinen Eichenfässern aus ausgewählten Hölzern statt, in denen der Wein mindestens 3 Jahre lang reift. Dort verbleibt er weitere 6 Monate auf der Hefe und wird ebenfalls einer malolaktischen Gärung unterzogen. Keine Kompromisse, keine Zugeständnisse: Nur die besten Fässer der 22 Grundweine werden für den Annamaria Clementi verwendet. Ein mobiles Tankpaar leitet die Grundweine durch Schwerkraft aus den Barriques in den Verschnitttank um. Es folgt die Abfüllung in Flaschen und eine sehr lange Reifung im Kontakt mit den Hefen, die mehr als 8 Jahre dauert, um sein einzigartiges Profil zu bilden: ein absoluter Franciacorta. Die Degorgierung findet unter Ausschluss von Sauerstoff statt, wobei ein einzigartiges, von Ca’ del Bosco erfundenes und patentiertes System verwendet wird. Dadurch werden oxidative Schocks und weitere Sulfitzusätze vermieden und die Franciacortas werden reiner, angenehmer und länger haltbar. Schließlich ist jede abgefüllte Flasche eindeutig gekennzeichnet, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Reifung auf der Hefe: Durchschnittliche Dauer 8 Jahre.

 

Details

Rebsorten: 76% Chardonnay, 15% Pinot Nero und 9% Pinot Bianco
Akoholgehalt: 13% Vol.
Säuregehalt: 6,20 gr./Lt.
Serviertemperatur: 6 – 8°

Serviervorschlag: Verführerisch als Aperitif ist der Ca’ del Bosco Annamaria Clemente Franciacorta Riserva Dosage Zero ein sehr vielseitiger Wein, der die gesamte Mahlzeit elegant begleiten kann.

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Ca’ del Bosco Weinen für Deutschland und Beneluxstaaten, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist Ca’ del Bosco Srl, Società agricola, Via Albano Zanella, 25030 Erbusco (BS) Italien