Dolce & Gabbana und Donnafugata Cuordilava Etna Rosso DOC 2018 Sizilien

Close

Dolce & Gabbana und Donnafugata Cuordilava Etna Rosso DOC 2018 Sizilien

58,50

Enthält 19% MwSt.
(78,00 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Dolce&Gabbana und Donnafugata präsentieren mit dem Cuordilava einen edlen Rotwein, der an den Hängen des Vulkans Ätna angebaut wird. Ein Wein von großer Eleganz und Mineralität, die Frucht des Bergweinbaus dieses Terroirs. Der Cuordilava wird aus der Rebsorte Nerello Mascalese gewonnen: ein Rotwein von großer Eleganz, der nach einer langen Reifezeit intensive Noten von roten Beeren, Gewürzen und Unterholz zum Ausdruck bringt. Am Gaumen ist er breit und tief, mit schmeichelnden Tanninen und einem langen Abgang.

Enthält Sulfite

Jahrgang 2018: James Suckling 92 Punkte

Beschreibung

Der Cuordilava 2018 aus der Kollektion Dolce&Gabbana und Donnafugata hat eine leichte rubinrote Farbe und präsentiert ein Bouquet von kleinen roten Früchten und Orangenschalen, begleitet von würzigen Noten (Zimt), die sich mit frischen balsamischen und unterholzartigen Noten vermischen. Am Gaumen ist er breit und tief, mit gut eingebundenen Tanninen und besticht durch die für das vulkanische Terroir typische Säure und ausgeprägte Mineralität. Der lang anhaltende Abgang unterstreicht seine außergewöhnliche Persönlichkeit.

Nach dem Rosé Rosa und dem roten Tancredi bereichert der Cuordilava die Familie der Weine, die aus der Zusammenarbeit zwischen Dolce&Gabbana und Donnafugata entstanden sind. Die Liebe zur sizilianischen Tradition, die Hingabe an die Handwerkskunst und die Liebe zum Detail sind die Werte, die diese beiden Vorzeigeunternehmen des Made in Italy seit jeher vereinen. So wie alle weiteren Weine der Kollektion Dolce&Gabbana und Donnafugata wird der Cuordilava in Seidenpapier eingewickelt und in einem sehr hochwertigen Geschenkkarton ausgeliefert.

Merkmale

Der Cuordilava stamm aus der schwarzen Rebsorte Nerello Mascalese. Die hohe Pflanzdichte und der geringe Traubenertrag pro Pflanze tragen dazu bei, dass hier Weine von großer Eleganz und Klasse entstehen. Das einzigartige Terroir des Vulkans ist der Grund für die Herstellung der prestigeträchtigsten Versionen mit der Bezeichnung Etna DOC.Der Ätna, der höchste aktive Vulkan Europas, bietet ein einzigartiges Habitat, das Weine mit großer Persönlichkeit hervorbringt. Hier verbindet sich die sizilianische Sonne mit der Höhenlage der Weinberge und den dadurch bedingten kühleren Temperaturen: Dank der großen Temperaturspanne und der außerordentlichen Reichhaltigkeit der Böden, die aus Lavaströmen, Anhäufungen von Gestein, Asche und Schutt – den so genannten “sciare” – entstanden sind, erwerben die Weine dieses Gebiets einen unverwechselbaren Charakter.

Die spät reifende Pflanze bringt mittelgroße, dünnhäutige Trauben hervor. Der Nerello Mascalese hat eine leichte rubinrote Farbe. In der Nase zeigen sich Anklänge von roten Früchten, blumige, balsamische und würzige Noten von Tabak, Kräutern und Mineralien. Am Gaumen besticht er durch die für das vulkanische Terroir typische Säure und ausgeprägte Mineralität. Die Weinlese des Nerello Mascalese findet in den ersten zehn Oktobertagen statt, wobei die Trauben im Weinberg sorgfältig ausgewählt wurden. Die Gärung erfolgt im Edelstahltanker mit Mazeration auf den Schalen für 10-12 Tage bei einer Temperatur von 25° C. Anschließend wird der Wein über ein Jahr in französischen Eichenfässern und anschließend mindestens 30 Monate in der Flasche gelagert, bevor er auf den Markt kommt

Dolce&Gabbana hat sich bei der Gestaltung der Kapsel und des Ripsbandes der Hülle von der Farbe des Magmas inspirieren lassen, während die Grafik des Etiketts und der Verpackung an die traditionellen Motive und Stile des sizilianischen Karrens erinnert. Der Ätna bleibt jedoch der eigentliche Protagonist im Zentrum der Komposition, eingebettet in eine stimmungsvolle, fast märchenhafte Landschaft, die an die ritterlichen Erzählungen der Balladensänger und die theatralischen Szenen der Puppenoper erinnert. Auch Gold wurde ausgiebig verwendet – man denke nur an die Logos auf dem Seidenpapier, mit dem die Flasche umwickelt ist, und auf dem Kragen -, um die erhabene Natur des Ätna zu feiern, der ebenso einzigartig ist wie der Cuordilava, den er inspiriert hat.

 

Details

Rebsorten: 100% Nerello Mascalese
Gesamtsäure: 5,8 g/l.
Alkoholgehalt: 14%
Temperatur Empfehlung: 16° – 18°

Serviervorschlag: Der Cuordilava passt hervorragend zu rotem Fleisch und Pilzgerichten, ebenso zu Hülsengemüse.

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Donnafugata Weinen für Deutschland, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das gesamte Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist DONNAFUGATA S.r.l. Società Agricola,Via Sebastiano Lipari, 18, 91025 Marsala- Sicilia Italien.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …