Inama Carbonare Soave Classico DOC 2021 Venetien

Close

Inama Carbonare Soave Classico DOC 2021 Venetien

21,00

Enthält 19% MwSt.
(28,00 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Carbonare von Inama ist ein Soave Classico mit einem straffen, energischen und vertikalen Profil, das sich durch eine vibrierende Frische und eine lebendige Mineralität auszeichnet. Er verströmt Aromen von Zitrusfrüchten, weißen Früchten und aromatischen Kräutern, durchzogen von einer mineralischen und territorialen Spur von Feuerstein. Am Gaumen ist er würzig und frisch, mittelkräftig, ausgewogen, harmonisch und anhaltend. Dank seiner Energie und seines trockenen, mineralischen und erfrischenden Geschmacks passt er hervorragend zu Fischgerichten, insbesondere zu Meeresfrüchten und Krustentieren, sowohl roh als auch gekocht, sowie zu Risotto und frittierten Speisen.

Enthält Sulfite

Jahrgang 2021: 94 Punkte Wine Enthusiast; Jahrgang 2020: 93 Punkte James Suckling, 93 Punkte Wine Enthusiast, 93 Punkte Falstaff, 93 Punkte Antonio Galloni's Vinous; Jahrgang 2019: 93 Punkte James Suckling, 94 Punkte Wine Enthusiast, 93 Punkte Antonio Galloni's Vinous

Artikelnummer: 8029001000101 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , Product ID: 4962

Beschreibung

Der Soave Classico “Carbonare” von Inama stellt die modernste Interpretation des Soave Classico Gebietes da. Er ist ein Weißwein mit Energie und Persönlichkeit, der das Ergebnis des Erwerbs und der Wiederherstellung eines alten Pergola-Weinbergs nach Ost gerichtet von eindrucksvoller Schönheit in der Ortschaft Carbonare ist. Das Terroir ist das historische Terroir der Herkunftsbezeichnung, das sich durch Böden vulkanischen Ursprungs aus Lavabasalt auszeichnet, die den Trauben und dem Wein charakteristische, mineralische Noten verleihen, die zarte Anklänge an Salz und Feuerstein hervorrufen.

Merkmale

Ein Weinberg mit alten Laubengängen in Carbonare, der in einer abgelegenen Ecke gelegen ein herrlichen, morgendlichen Blick in ein kleines Tal und einem steilen Gewölbe bietet. Genau an diesen Stellen haben die Bauern früher Holz- und Torfstapel für die Herstellung von Holzkohle angelegt.
Diese Parzelle, die auf halber des Hügels (250 Meter Höhe) liegt und nach Osten ausgerichtet ist, wird von einem anderen Mikroklima beeinflusst als das des Foscarino. Die frische Luft aus dem Alpone-Tal und den Kleinen Dolomiten und der basaltische Untergrund sind die Umweltelemente, die zur Definition eines Ökosystems in perfektem Gleichgewicht beitragen, das besonders günstig für die Erzeugung gesunder Trauben von hervorragender Qualität ist. Der Basalt, der den Boden wie in den meisten Gebieten des Soave Classico prägt, weist eine große Farbkomplexität auf, die von Schwarz zu Grün, Rot und Orange übergeht.

Die Garganega Trauben für den Cru Carbonare werden manuell in 15 kg Kisten in der ersten Oktober Woche geerntet. Im Keller werden die Trauben sanft gepresst und verbleiben für 3-12 Stunden in der Zellmazeration. Nach einer 24-stündigen statischen Dekantierung erfolgt die alkoholische Gärung des Mostes in Stahltanks, an deren Ende ein Jahr lang monatlich eine Batonnage durchgeführt wird. Im November wird der “Soave Classico Carbonare” in Flaschen abgefüllt und einige Monate lang gelagert, bevor er auf den Markt kommt.

Das Etikett: Auf dem Etikett ist ein Detail aus dem Werk “Bouchonnier – Il Laboratorio di un Turacciolaio” abgebildet, das Handwerker bei der Korkenverarbeitung zeigt. Die Zeichnung stammt aus der “Encyclopédie, ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers” von Diderot und D’Alembert, die im 18. Jahrhundert veröffentlicht wurde.

Details

Rebsorten: 100% Garganega
Akoholgehalt: 12,5% Vol.
Serviertemperatur: 8-12°

Serviervorschlag: Hervorragend zu Fisch- oder Gemüserisotto, Fischspeisen und Meeresfrüchten.

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Inama Weinen für Deutschland und Beneluxstaaten, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist Soc. agricola eredi di Inama Giuseppe s.s., Località Biacche n. 50, 37047 San Bonifacio (VR)- Italien