Poggio al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC 2020 Toskana

Close

Poggio al Tesoro Il Seggio Bolgheri Rosso DOC 2020 Toskana

21,90

Enthält 19% MwSt.
(29,20 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Il Seggio von Poggio al Tesoro ist ein klassischer Bordeaux-Verschnitt aus den Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Ein vollmundiger, frischer und intensiver Rotwein mit einem modernen, mediterranen Profil, der 15 Monate in Barriques ausgebaut wird. Die Farbe ist ein intensives Rubinrot. In der Nase nehmen wir eine schöne frische und knackige Frucht wahr, angereichert mit mineralischen und würzigen Noten. im Mund ist er schlank, weich und saftig, mit Noten von roten Beerenfrüchten und würzigen Aromen der mediterranen Macchia, die seine Herkunft nicht leugnen lassen. Die Tannine sind elegant, seidig, umhüllend und von großer Weichheit. Der Abgang ist präzise, sauber und lebendig.

Enthält Sulfite

Jahrgang 2020: James Suckling 93 Punkte; Wine Adovocate: 93 Punkte; Luca Maroni 92 Punkte; Jahrgang 2019: Wine Advocate: 95 Punkte; James Suckling: 94 Punkte; Falstaff: 93 Punkte; Wine Advocate: 95 Punkte; Annuario migliori vini italiani di Luca Maroni: 95 Punkte

Beschreibung

Der Seggio ist der größte Fluss in der Gemeinde Castagneto Carducci. Er entspringt in den metallhaltigen Hügeln von Sassetta, einem Gebiet, das schon zu Zeiten der Etrusker bekannt war und unterirdisch äußerst reich an Eisenerzvorkommen ist. Er durchfließt das gesamte Gebiet von Bolgheri, und sein Schwemmgut reichert den charakteristischen Lehmboden mit wertvollen Kieselsteinen an und garantiert so eine hervorragende Bodendrainage. Dieser Bolgheri Rosso wird aus typischen Rebsorten hergestellt, die sorgfältig geerntet und vinifiziert werden, um Tiefe und Konzentration, aber auch große Frische und Trinkbarkeit zu garantieren.

Merkmale

Die Trauben für den “Il Seggio” stammen aus zwei Hauptweinbergen im Besitz von Poggio al Tesoro: Via Bolgherese und Le Sondraie.
Die Cabernet Sauvignon Trauben stammen aus einem Teil von Via Bolgherese (3,00 ha); Merlot, Cabernet Franc, der restliche Cabernet Sauvignon und Petit Verdot aus dem Weinbergs Le Sondraie (12,00 ha). Jede Rebsorte und jede Parzelle wird zu unterschiedlichen Zeitpunkten geerntet und separat nach der traditionellen Methode in Stahltanks vinifiziert, wobei auf die Maischegärung geachtet wird. Anschließend reift der Wein 15 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche (30 % neu, 70 % zweite Lage) und mindestens 6 Monate lang in der Flasche. Der Mazeration wird große Aufmerksamkeit gewidmet. Anschließend reift der Wein 22 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche (70% neu, 30% zweiter Durchgang). Die Gärung erfolgt im temperaturkontrollierten Edelstahlbehältern und im November folgt die natürliche malolaktische Gärung in Barriques bei einer Temperatur von 22° C.

Details

Rebsorten: 50% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc und 10% Petit Verdot
Akoholgehalt: 14,5% Vol.
Serviertemperatur: 16°-18° C

Serviervorschlag: Der Bolgheri “Seggio” ist ein ausdrucksstarker, körperreicher Rotwein, der gut zu ersten und zweiten Gängen mit rotem Fleisch passt. Er passt hervorragend zu Nudeln mit Geflügelragout, Pappardelle mit Hasenfleisch und Risotto mit Kürbiscreme.    Flasche circa 1 Stunde vor dem Verbrauch öffnen.

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Poggio al Tesoro Weinen für Deutschland und Beneluxstaaten, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist Società Agricola Tenuta Poggio al Tesoro s.r.l.,  Via Bolgherese 189B –  Loc. Felciaino 57022, Bolgheri di Castagneto Carducci (LI) Italia