Domaine Cordaillat Reuilly “Dagobert”, 2018, Reuilly, Loire

Close

Domaine Cordaillat Reuilly “Dagobert”, 2018, Reuilly, Loire

14,00

Enthält 19% MwSt.
(18,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Dagobert Reuilly ist die große Lagercuvée des Weinguts Domaine Cordaillat, die in Eichenfässern ausgebaut wird. Ein seltener Pinot Noir, sehr fein und elegant mit einer perfekt eingebundenen Holznote. Dieser aus einer Beerenauslese hervorgegangene Wein weist eine schöne Konzentration auf. Die rubinrote Farbe lässt einen sehr knackigen Wein erwarten. Am Gaumen überzeugt er mit schönen Aromen von roten Früchten, die mit den Tanninen der Fässer vermischt sind und die ihn zu einem sehr strukturierten Charakterwein herausragen. Der Dagobert Reuilly wird in einer kleinen Auflage von nur 1500 Flaschen produziert und steht seinen burgundischen Verwandten in nichts nach.

Enthält Sulfite

Artikelnummer: 301318001 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , Product ID: 3391

Beschreibung

Die Lagerung im Eichenfass verleiht dieser schönen Pinot Noir Cuvèe einen feinen Hauch von Vanille und Holz. Der Dagobert enthüllt am Gaumen geschmolzene Tannine, verbunden mit Aromen von roten, reifen Früchten. Sauer- und Schwarzkirsche-Aromen sind angenehm ausgewogen im Mund mit einem Hauch von Pfeffer zu spüren. Sie sind nicht eindringlich und lassen den Wein seine schöne natürliche Frische behalten. Die Farbe ist tief, was von einer schönen Konzentration zeugt. Eine feine Pinot Noir Cuvèe von der Loire, die nach burgundischer Art ausgebaut wird.

 

Merkmale

Als emblematischer Weinberg des Berry ist Reuilly tief in die Geschichte der Weine des Centre-Loire eingebunden. Seinen Name verdankt diese bemerkenswerte Cuvèe den König Dagobert, der im 7. Jahrhundert seine Felder, Weinberge und Wiesen den Mönchen der königlichen Abtei Saint Denis schenkte.

Die Weinreben für den Dagobert wachsen auf einem Lehm- und kalkhaltiges Terroir, das idealerweise der aufgehenden Sonne ausgesetzt ist. Die historischen Weinreben werden ohne Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln oder Insektiziden angebaut. Der Wein wird 10 Monate lang in Eichenfässern gereift. Ausschließlich 20 % der Fässer sind neu. Die Verwendung von Fässern unterschiedlichen Alters ermöglicht es, das Gleichgewicht des Pinot Noir zu bewahren. Das Ergebnis ist ein Rotwein in einer rubinroten Farbe, der die ganze Intensität des Pinot Noir anbietet. Die Nase ist köstlich, gut nachgezeichnet, mit Noten von roten Früchten, vor allem mit Kirsche, aber auch mit Himbeere und Walderdbeere. Am Gaumen ist der Dagobert dicht, sehr strukturiert und charaktervoll, mit einem leichten und gut fruchtigen Ausdruck. Ein leicht zu trinkender Wein, der sich im Keller 8 bis 10 Jahre hält.

Details

Rebsorte: 100% Pinot Noir Cuvèe
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Temperaturvorschlag: 10°-12°C

Serviervorschlag: Idealer Begleiter zu rotem Fleisch-Gerichten oder zu Hartkäse

Castello del Gusto ist Direktimporteur von Domaine Cordaillat Weinen für Deutschland und Beneluxstaaten, als Wein-Fachhändler oder Gastronom fordern Sie bitte eine Händlerliste an. Das Programm ist immer in hoher Stückzahl auf Lager.

Produzent ist Domaine Cordaillat, 5 Route de Massay, 36260 Reuilly, Frankreich 

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …