Gunderloch

Close

Gunderloch

Das Weingut Gunderloch in Rheinhessen gilt als eines der führenden Weinproduzenten für den deutschen Riesling und ist für die beständige Spitzenqualität seiner Weine international sehr renommiert, angefangen von den Gutsweinen bis hin zu den berühmten Lagen- und Süßweine. Gegründet wurde es im Jahr 1890 von dem Bankier Carl Gunderloch und befindet sich mittlerweile in der 6.ten Generation in Familienbesitz. In 1986 haben Agnes und Fritz Hasselbach die alleinige Verantwortung für das Weingut von Agnes Eltern übernommen. Ihr Ziel war es, dem Familienbetrieb wieder jenen Stellenwert zu verschaffen, den es in der Welt des Weins einmal hatte. Jedes Jahr von neuem, das Beste aus dem Rothenberg hervorzuholen, lautete die Devise von Fritz Hasselbach. Er ist unermüdlich um die Welt als Botschafter des deutschen Rieslings herumgereist und hat den Wein zu internationaler Anerkennung verholfen. Ein weiteres gemeinsames Ziel von Agnes und Fritz Hasselbach ist die  Erhaltung und Schützung der Steillagen am Rhein. Das Kernstück ist der markante Nackenheimer Rothenberg. Die Bewirtschaftung erfolgt daher unter strenger Pflege und Beobachtung der Gesundheit der Weinrebe und des Bodens, um das Territorium der nachfolgenden Generationen intakt zu überlassen. Zur Zeit werden 24 Hektar bewirtschaftet, die zu 85 Prozent dem Riesling vorbehalten ist. Auf den 250 Mio. Jahren alten roten Tonschieferböden findet diese Rebsorte die ideale Voraussetzungen, um die klimatischen und geologischen Bedingungen in ausdrucksstarke Weine münden zu lassen. Durch einen zurückhaltenden Rebanschnitt wird ein Ertrag von rund 50hl/ha erlangt. Es wird damit angestrebt, die Aromenausbildung, die Fruchtsäure und die Reife der Weinbeere in eine perfekte Balance zu bringen, um Weine mit Konzentration, Lebhaftigkeit und einer kräftigen mineralischen Prägung zu ernten.

Nach verschiedenen Stationen im Ausland bei einigen Weinbetrieben in Australien, Kanada, Chile etc. kümmert sich heute Sohn Johannes um den Familienbetrieb mit den gleichen Prinzipien und der großen Zuneigung zum Territorium, jedoch nicht ohne einen frischen, modernen Wind und viel Innovation in den elterlichen Betrieb zu bringen. Mit seinen kompromisslos guten Weinen verkörpert er perfekt jene neue deutsche Qualitätswelle, die Rheinhessen so weit nach vorne gebracht hat in den letzten Jahren und es zu einem der spannendsten Anbaugebiete für Riesling in Deutschland macht.

Die Gunderloch-Weine werden seit Jahren mit renommierten nationalen und internationalen Preisen und höchsten Punktezahlen ausgezeichnet.

Zeigt das 1 Ergebnis